Conni im BOTTA

Ab 1. Juli sind meine Bilder „KRU“ und „Um etwas los zu werden, muss man beginnen“ in der Wunderkammer des BOTTA (neuer Schau- und Verkaufsraum des Lustenau Marketing, Schillerstraße 2, Lustenau) zu sehen!

Das Besondere daran ist, dass die Wände und der Boden des Raumes schwarz sind, was die Farben der Bilder zum Leuchten bringt! Neben meinen Bildern gibt es außerdem einige meiner Zeichnungen und meinen Schmuck zu Bestaunen und zu erwerben.

Besonders freut es mich ankündigen zu können, dass am 26. Juli um 19:00 die Premiere meiner Performance „froga, loosa, reda“ im BOTTA standfinden wird! Und am 22. August um 18:00 können Interessierte mit mir am schönen alten Stickerei-Tisch des Botta in die Welt des intuitiven Zeichnens eintauchen – im Workshop „Intuitv im Moment – eine meditative Zeichenübung“ werden wir unsere eigenen experimentellen Zeichengeräte bauen.

Ich freu mich auf zwei spannende Monate in Zusammenarbeit mit dem BOTTA!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code