Galerie

Das erste „Was berührt dich?“ Kunstfestival 2019 ist vorüber. Es war sehr berührend, mit vielen bewegenden Begegnungen, Momenten voller tiefer Offenheit und Kunst aus dem Innersten.

RTV Vorarlber hat einen schönen Beitrag über Conni und das Kunstfestival ausgestrahlt:

Fotos von der Eröffnung am Freitag mit Eröffnungsrede von Mirjam Steinbock, Jazzmusik von Divertido, leckeren Snacks von Gastronomic Spain und der Ausstellung mit Bianca Lugmayr (Stoffobjekte), Natalie Fend (Traumbehüter & Postkarten) und Conni Holzer (Ölbilder, tRAUMfängefAHNEN, Klanginstallation).

  • Eröffnung am Freitag WAS BERÜHRT DICH?

In der Ausstellung waren zu sehen: Natalie Fend l.i.s.t.e n mit Traumbehütern und Postkarten, Bianca Lugmayr babooschkka mit Stoffobjekten und Bildern, Conni Holzer mit Ölbildern & tRAUMfängerfAHNEN.

  • Postkarten & Traumbehüter von l.i.s.t.e n Natalie Fend

Das war der Samstag mit Ausstellung, Ausstellungsrundgang, Kinderworkshop, Prinzip:Nähe (Tanzperformance), Klangstück (Cello und Tanz), Klang (Tanz), Musik von Christoph Linher, „froga, loosa, reda“ (Multimediaperformance), Pizzagespräch und frische leckere Pizza.

  • Ausstellung am Samstag

Am Sonntag nahmen einige beim Theaterworkshop teil, es gab einen Ausstellungsrundgang für Erwachsene und einen für Kinder, wieder viel frische Pizza, schöne Gespräche und Performances: „kuana brengt mi om“ (Multimediaperformance), Water – elixir of life (Tanzperformance), Kraut & Ruabn‘ (Konzert) und Poesie.